Kleidertauschbörse im ZAKK

Media

Zu unserer Kleidertauschbörse am 14. Oktober war wieder ein buntes, reges Treiben. Von den vielen Tauschern kam eine sehr positve Resonanz und der Wunsch, die Kleidertauschbörse bald wieder durchzuführen. Obwohl auf den Kleidertauschbörsen meist viele Frauen unterwegs sind kam diesmal mehrfach der Wunsch von Männern auf, mehr Auswahl an Kleidung auch für sich zu finden. Ein Aufruf also an alle Männer, mit in den Kleidertausch aktiver einzusteigen.
Sinn unserer Kleidertauschbörsen ist es, in einer Gesellschaft in der immer mehr das Neukaufen und Wegwerfen dominiert, die Langlebigkeit und ein ressourcenschonender Umgang mit Bekleidung wiederzufinden. Die Bekleidungsindustrie ist intensiv an der Verschmutzung von Flüssen und Grundwasser in den produzierenden Ländern verantwortlich. Mit der DETOX-Kampagne fordert Greenpeace die Hersteller auf, auf giftige Chemikalien in der Produktion zu verzichten - Zum Schutz der Mitarbeiter und der Konsumenten. Mehr Informationen finden Sie hier

Tags