Kohle stoppen - Klima und Dörfer retten

Demo zum Erhalt der Dörfer in Keyenberg

Veranstaltungsart: 
Mitmachaktion
Thema: 
Energiewende
Klimawandel
Umwelt & Gesellschaft
Veranstalter: 
Wann?

Samstag, 22. Juni 2019
11:00 bis 16:00 Uhr

Wo?
Keyenberg/Hochneukirch Bahnhof 41363 Jüchen (Nordrhein-Westfalen) auf Karte zeigen

Die Zerstörung der Dörfer und des Hambacher Waldes muss gestoppt werden. Am Samstag, 22. Juni 2019 findet daher rund um den von der Abbaggerung bedrohten Ort Keyenberg ein Aktionstag für mehr Klimaschutz und gegen die Zerstörung weiterer Dörfer statt. Das Motto: „Kohle stoppen – Klima und Dörfer retten“. Demonstrieren Sie mit der Initiative „Alle Dörfer bleiben“, Greenpeace und vielen anderen Organisationen für Klimaschutz, der diesen Namen auch verdient, für einen raschen Ausstieg aus der schmutzigen Kohle und für den Erhalt der bedrohten Dörfer und des Hambacher Waldes!

Der Aktionstag beginnt am Samstag um 11 Uhr mit zwei Demonstrationen:

  • Fridays for Future Demonstration entlang der Tagebau-Kante ab Hochneukirch
  • Fahrrad-Demonstration ab Erkelenz

Um 13 Uhr wird es eine Kundgebung und die Aktion „Platz nehmen!“ zwischen dem Tagebau und dem bedrohten Dorf Keyenberg geben. Unter dem Motto „Platz nehmen gegen Kohle!“ werden sich tausende Menschen symbolisch vor die Dörfer setzen und diese schützen. Weitere Informationen zum Aktionstag und zur Anreise Sie finden hier: www.klima-doerfer-retten.de.

zur Veranstaltungsübersicht